PRODUKTE
SUPPORT
BLOG
ÜBER UNS
Sprachen
IB-DK2801-TB3

Thunderbolt™ 3 Type-C® DockingStation

Thunderbolt™ 3 Type-C® DockingStation
Thunderbolt™

Thunderbolt™ 3 USB Type-C™ - bis zu 40 Gbit/s

USB

Zwei USB 3.1 (Gen2) Type-C™ Anschlüsse, vier USB 3.0 Type-A Anschlüsse

Multimedia

Mini DP™ 1.2, VGA und HDMI® 2.0 oder DisplayPort™ 1.2

LAN

Gigabit LAN RJ45 Schnittstelle mit Wake-on-LAN Funktion

Cardreader

SD 4.0 (UHS-II) Kartenschacht für alle gängigen SD Kartenspezifikationen

Power Delivery

Power Delivery 2.0 mit bis zu 85 W

Thunderbolt™
Thunderbolt™

Thunderbolt™ 3 USB Type-C™ - bis zu 40 Gbit/s

USB
USB

Zwei USB 3.1 (Gen2) Type-C™ Anschlüsse, vier USB 3.0 Type-A Anschlüsse

Multimedia
Multimedia

Mini DP™ 1.2, VGA und HDMI® 2.0 oder DisplayPort™ 1.2

LAN
LAN

Gigabit LAN RJ45 Schnittstelle mit Wake-on-LAN Funktion

Cardreader
Cardreader

SD 4.0 (UHS-II) Kartenschacht für alle gängigen SD Kartenspezifikationen

Power Delivery
Power Delivery

Power Delivery 2.0 mit bis zu 85 W

Thunderbolt™ 3 Type-C™

Thunderbolt™ 3 Type-C™

Thunderbolt™ 3 bietet Verbindungen mit höchstmöglichen Datentransferraten und Vielseitigkeit. Es hat die doppelte Bandbreite von Thunderbolt™ 2 und kombiniert Datentransfer, Videoausgabe und Stromversorgung in einem einzigen, kompakten Anschluss. Durch die Integration von Type-C™ ist der schnelle Thunderbolt™ 3 Port noch praktischer geworden, denn er weist als physisches Merkmal einen verdrehsicheren Anschluss auf – und ist damit ein wirklich universeller Anschluss.

Sieht gut aus

Sieht gut aus

Diese DockingStation verfügt über 14 Ports und löst das Problem der immer knapper werdenden Anschlüsse, bei immer dünner werdenden Notebooks, indem es mit einer Thunderbolt™ 3 Type-C™-fähigen Schnittstelle ausgestattet ist. Das macht den Umgang mit Thunderbolt™ 3 Notebooks einfacher. Geschwungene Formen in einem hochwertigen Aluminiumgehäuse, höchste Präzision in der Fertigung und ausgeklügelte Technik sind in einem Gerät vereint. Alles, um dem Anwender den Impuls zu geben: Der Arbeitsplatz kann nicht nur durch seine Effektivität, sondern auch durch sein Design überzeugen.

Einfacher Anschluss - vielfacher Nutzen

Einfacher Anschluss - vielfacher Nutzen

Mithilfe einer Thunderbolt™ 3 Type-C™ Schnittstelle an Ihrem Notebook wird die Tür für vierzehn weitere Anschlüsse geöffnet: Thunderbolt™ 3, USB Type-C™ und Type-A, 4x Videoanschlüsse, Gigabit LAN, SD 4.0 Kartenleser, Kopfhörer & Mikrofon Anschlüsse machen diese DockingStation zu einem wahren Allzweck-Talent. Zur Verwendung ist keine Treiberinstallation nötig, einfach Plug & Play und schon sind brillante 4K-Auflösungen und blitzschnelle Onlinezugriffe möglich, und das beiliegende Netzteil sorgt für ausreichend Stromversorgung der angeschlossenen USB-Geräte und des Hostcomputers.

EIGENSCHAFTEN

Technische Daten
Modell IB-DK2801-TB3
Artikelnummer 20858
EAN Code 4250078167495
Marke ICY BOX
Material Aluminium + Polycarbonat
Farbe Silber / Schwarz
USB 3.0 Speed Thunderbolt™ 3: bis zu 40 Gbit/s, USB 3.1: bis zu 10 Gbit/s, USB 3.0: bis zu 5 Gbit/s, SD 4.0 (UHS-II): bis zu 300 MB/s
Lade Port Power Delivery 2.0 mit bis zu 85 W
HDMI® High Speed HDMI® bis zu 1x 3840x2160@60 Hz
Stromadapter Extern, AC 100-240 V / 2,5 A, 50/60 Hz, DC 20 V / 9 A, 180 W Gesamtleistung, Level VI
Betriebssystem Windows® 10, macOS®
Logistische Daten
Verpackungseinheit 9 Stk./Karton
Gesamtgewicht 17,16 kg/Karton
Bruttogewicht (mit Verp.) 1,783 kg
Nettogewicht 0,617 kg
Abmessung/Karton 310x505x325 mm
Abmessung (mit Verp.) 95x291x160 mm
Abmessung vom Artikel 92x256x33 mm
Ursprungsland China

FAQ

Was ist Thunderbolt™ 3?
Thunderbolt™ 3 ist die leistungsfähigste und schnellste Schnittstelle und hat eine Datenübertragungsrate von bis zu 40 Gbit/s. Thunderbolt™ 3 verwendet den Standard USB-C Formfaktor, der einen verdrehsicheren Anschluss ermöglicht. Thunderbolt™ 3 kann einen Monitor mit bis zu 5K@60 Hz oder zwei Monitore mit bis zu 4K@60Hz ansteuern. Mit der Stromversorgung über Power Delivery (PD) wird Ihr Notebook mit bis zu 100 W aufgeladen. Thunderbolt™ 3 ist außerdem mit einer Daisy-Chain-Funktion, zum Anschluss von bis zu 6 weiteren Thunderbolt™ 3 Geräten, ausgestattet.
Thunderbolt™ 3 Type-C™ oder USB Type-C™?
Thunderbolt™ 3 verwendet den USB Type-C™ Anschluss, aber nicht alle Geräte und Kabel mit einem USB Type-C™-Anschluss unterstützen Thunderbolt™ 3. Das bedeutet, dass ein USB Type-C™ Gerät mit dem Thunderbolt™ 3 Anschluss kompatibel ist, aber ein Thunderbolt™ 3 Gerät nicht mit einem USB Type-C™ Anschluss. Aus diesem Grund stellen Sie sicher, dass Ihre verwendeten Geräte bzw. Notebooks den Thunderbolt™ 3 Standard unterstützen. Schauen Sie hierfür in die Beschreibung oder Handbuch des Herstellers.
Kompatibilität mit Hostcomputer?
Ihr Notebook oder MacBook® muss über mindestens einen Thunderbolt™ 3 Anschluss verfügen. Sollten Sie unsicher sein, ob dies der Fall ist, schauen sie ins Handbuch Ihres Notebooks, MacBook oder PC und suchen sie nach Informationen zum Type-C™ Anschluss. Möglicherweise ist Ihr Type-C™ Anschluss am Notebook mit einem Blitz gekennzeichnet, dies deutet auf einen Thunderbolt™ 3 Type-C™ Anschluss hin.
Kann mein Notebook über die DockingStation geladen werden?
Ja, wenn Notebook und DockingStation dies unterstützen! Thunderbolt™ 3 verfügt über Power Delivery Unterstützung von bis zu 100 Watt. Das reicht in der Regel vollkommen aus, um ein Notebook zu laden. Je nach DockingStation kann die Leistung beispielsweise nur 60 Watt oder 80 Watt betragen. Informieren Sie sich beim Hersteller, welche Ladeleistung an ihrem Notebook anliegen muss.
Kann ich auch mit zugeklapptem Notebook weiterarbeiten?
Ja, allerdings müssen sowohl unter Windows® als auch unter macOS® folgende Punkte erfüllt sein:
Windows® stellt spezielle Einstellungen bereit, in denen geregelt werden kann, wie sich das Notebook verhält, wenn es zugeklappt wird.
• Diese Einstellungen können Sie in den Energieoptionen vornehmen.
• Wählen Sie nun „weitere Energieeinstellungen“ aus.
• Gehen Sie nun auf „Auswählen was beim Zuklappen des Computers geschehen soll“
• Wählen Sie “Nichts unternehmen”
Mac® Damit sich der Mac® nicht ausschaltet, wenn er zugeklappt ist, sind folgende Dinge nötig:
• Das MacBook® muss an die Stromversorgung angeschlossen sein.
• Eine Maus und eine Tastatur müssen angeschlossen sein.
• Ein Monitor muss angeschlossen sein.
Ist dies der Fall, kann das MacBook® auch in zugeklapptem Zustand genutzt werden.
Keine Netzwerkverbindung über die DockingStation, Über den Hostcomputer jedoch schon. Woran liegts?
Möglicherweise wird das LAN/WLAN nur für bekannte MAC-Adresse freigegeben. In diesem Fall muss die MAC-Adresse der DockingStation und es Notebooks gleichgesetzt oder die Durchleitung der MAC-Adresse vom Notebook erlaubt werden. Diese Einstellung können Sie in der Regel im BIOS Ihres Notebooks vornehmen.
Kann das Notebook über einen USB 3.0 Anschluss aufgeladen weder?
Nein, dies ist aus technologischer Sicht nicht möglich.
Kann ich ein anderes Thunderbolt 3 Kabel verwenden?
Ja, ein anderes Kabel kann verwendet werden, solange es ein Thunderbolt™ 3 Kabel ist! Ein USB Type-C™ Kabel kann nicht verwendet werden!
Wieso wird mein Notebook nicht aufgeladen, obwohl die DockingStation angeschlossen ist?
Möglicherweise unterstützt Ihr Notebook kein Power Delivery oder hat spezielle Ladeanforderungen. Informieren Sie sich hierfür beim Hersteller ihres Notebooks, welcher Standard unterstützt wird.
Die DockingStation wird vom Notebook bzw. PC nicht erkannt?
Überprüfen Sie, ob die Thunderbolt™ 3 Treiber Ihres Systems auf dem neusten Stand sind.
Das von der DockingStation ausgegebene Bild ruckelt/flackert
• Dies kann auftreten, wenn die Bildwiederholungsrate falsch eingestellt ist. Überprüfen Sie die Einstellungen in Ihrem System. Sollte z.B. 59 HZ eingestellt sein, ändern sie dies bitte auf 60 Hz. Ebenso bei 29 Hz, hier bitte auf 30 Hz einstellen.
• Sollte dies nicht das Problem beheben, versuchen Sie ein hochwertiges Kabel zu verwenden.
Wenn Die DockingStation am Mac angeschlossen wird, erscheint die Meldung “Thunderbolt-Zubehör kann nicht verwendet werden: Verbinden Sie das Gerät mit dem Thunderbolt-Anschluss dieses Macs”. Woran kann das liegen?
• Diese Meldung kann durch die Verwendung eines falschen Kabels verursacht werden. Bitte überprüfen Sie, ob Sie ein Thunderbolt™3 Kabel (an beiden Enden durch einen Blitz gekennzeichnet) und kein gewöhnliches USB Type-C™ Kabel verwenden. Bitte verwenden Sie möglichst das beiliegende ICY BOX Thunderbolt™ 3 Kabel.
• Die Meldung kann ebenfalls auftauchen, wenn Sie ein Thunderbolt™ 3 Gerät mit einem USB Type-C™ Anschluss verwenden. Außerdem auch wenn eine DockingStation, die lediglich USB Type-C™ unterstützt, an einem Thunderbolt™ 3 Anschluss angeschlossen wird.
Wenn ich das Netzteil von der DockingStation trenne, wird die Verbindung zum Monitor getrennt und gleich wieder hergestellt.
Dieses Verhalten entspricht der USB Power Delivery Spezifikation und ist absolut normal. Wenn das Netzteil von der DockingStation getrennt wird, muss die Richtung, in die der Strom fließt geändert werden. Die DockingStation muss dann mit dem Strom aus dem Notebook und nicht vom Netzteil versorgt werden. Sofort nach Änderung der Stromflussrichtung werden alle angeschlossenen Monitore wieder verbunden. Dies kann unter umständen bis zu 5 Sekunden dauern.
Warum wirkt meine drahtlose Maus oder Tastatur träge oder funktioniert nicht richtig, wenn ich sie mit der DockingStation verwende?
Die meisten USB-Empfänger für drahtlose Mäuse und Tastaturen arbeiten im 2,4 GHz-Band. Beim Anschluss des Empfängers an einen beliebigen USB 3.0-Anschluss kann es zu Störungen kommen, die die Leistung des Geräts beeinträchtigen können. Die effektivste Methode ist es, ein kurzes USB 2.0-Verlängerungskabel zwischen der DockingStation und dem Empfänger hinzuzufügen, um den Effekt zu mildern, und viele drahtlose Tastaturen und Mäuse werden aus diesem Grund mit einem solchen Kabel geliefert.
Wie finde ich die MAC-Adresse der DockingStation heraus?
Windows®:
- Docking an den laufenden Windows® Computer anschließen und das LAN Kabel anschließen, ggf. DockingStation anschalten.
- Rechtsklick auf Windows® Symbol unten links.
- das Feld „Ausführen“ wählen.
- cmd eingeben und per OK/ENTER-Taste bestätigen.
- Im Eingabefenster ipconfig/all eingeben und per ENTER-Taste bestätigen.
- Die angeschlossenen Netzwerkgeräte mit MAC-Adresse werden nun angezeigt.
MacOS®:
- Docking an den laufenden MacOS® Computer anschließen und das LAN Kabel anschließen, ggf. DockingStation anschalten.
- Systembericht anklicken.
- Netzwerk anklicken.
- Das jeweilige Gerät auswählen. die MAC-Adresse wird unterhalb angezeigt.
Das Bild flackert am externen Monitor mit meinem MacBook Pro 16" 2019. Was kann ich tun?
Sollte dieser Fehler bei Ihnen auftreten, kann dieser durch ein Firmware update gelöst werden. Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundensupport unter support@raidsonic.de. Das Bild flackert in der Regel einmal etwa alle 10 Sekunden.
Der Notebook wird nur sehr langsam oder gar nicht geladen.
Die DockingStation verfügt über zwei Thunderbolt™ 3 Anschlüsse, doch nur einer von Ihnen kann ausreichend Strom zum Laden Ihres Notebooks liefern. Bitte Schließen Sie Ihr Notebook mit dem Thunderbolt™ 3 Kabel an dem Thunderbolt™ 3 Type-C™ Anschluss mit dem Blitz und Notebook an. Dieser unterstützt bis zu 85 Watt. Der zweite Anschluss, der nur mit dem Blitz gekennzeichnet ist, unterstützt nur maximal 15 Watt, was nicht zum laden des Notebooks ausreicht.
Kann die Stromversorgung deaktiviert werden?
Nein, die Ladefunktion der Netzteilversorgung kann nicht deaktiviert werden.
Ist es möglich, 3 Monitore anzuschließen?
Ja, Windows® 10 unterstützt bis zu 3 Monitore, wenn stattdessen der Bildschirm des Notebooks ausgeschaltet ist. Auf MacOS® werden bis zu 2 Monitore unterstützt.
Werden 144 Hz Auflösungen unterstützt?
Nein, es werden nur Auflösungen mit bis zu 60 Hz unterstützt.
Es lässt sich keine 4K Auflösung mit 60 Hz einstellen.
Stellen Sie zunächst sicher, dass der Monitor diese Auflösung unterstützt. -Außerdem muss bei Anschluss über HDMI® auch das HDMI® Kabel 4K 60 Hz unterstützt (HDMI® 2.0 oder höher). Bei einer Verbindung über DisplayPort™, stellen Sie sicher, dass sie den DisplayPort™ Standard ab 1.2 oder höher verwenden um 4K 60 Hz zu ermöglichen. Dies gilt für Monitor und Kabel gleichermaßen.
Ein Lautsprecher oder Kopfhörer ist am Audioanschluss der DockingStation angeschlossen, der Ton bleibt jedoch stumm.
Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste und wählen Sie anschließend das richtige Ausgabegerät aus.
DOKUMENTE
Datenblatt
IB-DK2801-TB3
DOWNLOAD
Handbuch
IB-DK2801-TB3
DOWNLOAD

Das könnte Ihnen auch gefallen